Logopädie

Mensch im Mittelpunkt

LogopädieLOGOPÄDIE in Halle

„Mensch und Kommunikation“

Logopädie

Logopädie ist die Therapie von Sprach-, Sprech-, Stimm- und Schluckstörungen bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen und dient vor allem dazu, die Kommunikationsfähigkeit zu verbessern. 

Unsere logopädische Praxis mit der Zulassung für alle gesetzlichen Krankenkassen besteht seit 2019. Alle Fachbereiche unseres Hauses arbeiten interdisziplinär sehr eng miteinander zusammen. Gern informieren wir Sie umfassend über Behandlungs- und Präventionsmöglichkeiten und beraten Sie, wie Sie zu der notwendigen ärztlichen Verordnung kommen.

Grundlage ist eine umfassende Befunderhebung auf der Basis standardisierter Tests.

Unsere enge Zusammenarbeit mit Ärzten, Angehörigen, Pflegepersonal, Betreuern, Lehrern und Erziehern sichert eine gesamtheitliche Arbeit an Therapieinhalten und Zielen.

Die Therapie wird hinsichtlich der Schwerpunkte und Methoden individuell nach den Wünschen und Bedürfnissen des Patienten gestaltet. Wichtig ist für uns der ganzheitliche Ansatz der logopädischen Therapie. Neben der Verbesserung schluckphysiologischer und kommunikationsrelevanter Fähigkeiten fördern wir das harmonische Zusammenwirken von Atmung, Bewegung, Wahrnehmung und Aufmerksamkeit. Dabei hat die Anleitung zur Selbsthilfe einen hohen Stellenwert, damit die Selbständigkeit als Ziel erreicht oder erhalten werden kann.

Logopädische Leistung

  • Therapie von Sprach- und Sprechstörungen
    (u.a. Sprachentwicklungsstörungen;  orofaziale Dysfunktionen;  Redeflussstörungen )
  • Therapie von Stimmstörungen
    (u.a. funktionelle und organische Stimmstörungen bei Kindern und Erwachsenen; traumatische Stimmstörungen)
  • Therapie hörbedingter Sprach- und Sprechstörungen
    (u.a.  auditive Verarbeitungs- und Wahrnehmungsstörungen (AVWS); Kommunikationsstörungen in Folge einer Hörbeeinträchtigung)
  • Therapie neurologisch bedingter Sprach- , Sprech- und Stimmstörungen
    (u.a. Aphasien;  Dysarthrien;  Sprechapraxien;  zerebrale Bewegungsstörungen )
  • Therapie von Schluckstörungen
    (u.a. Kau-, Trink- und Schluckstörungen im Kindesalter; neurogene Schluckstörungen)

Vereinbaren Sie einen Termin 0345 – 44 59 59 74